Urlaub in der Haute Provence

Mein Paradies für Entspannung und Abenteuer.

Video mit einem ersten Eindruck von meinem Paradies ( https://youtu.be/ZSvQQb5Bua )

Bereits seit 45 Jahren fasziniert mich Frankreich, die Landschaften, die Menschen und die französische Lebensart. Nach unzähligen Urlauben zwischen Bourges, Grenoble und Marseille, entschloss ich mich 2008 mit meiner Frau unser geregeltes Leben am Niederrhein hinter uns zu lassen und neue Wege in der französischen Provence zu bestreiten. Inzwischen bewirtschafte ich unser ehemals gemeinsames Paradies alleine und bin immer noch ein absoluter FrankreichFan.

La Batie war ursprünglich ein Bauernhof, der über 250 Jahre lang die umliegenden Gebiete mit Heu, Käse, Fleisch und Äpfeln belieferte. Auch heute bemühe ich mich die Tradition zu bewahren und bewirtschafte die Felder am Südhang des Geländes mit Heu und Pferdekoppeln.

Als Gast in einer meiner Ferienwohnungen, oder auf meinem Campingplatz, kann man sich seinen Urlaub nach eigenen Belieben gestalten. Ob man den Alltag in vollständiger Ruhe vergessen möchte, oder man täglich neue Abenteuer erlebt, an Möglichkeiten mangelt es einem auf La Batie nicht.

Auf dem Weg zu mir kommt man an der traditionellen Bergstadt Sisteron vorbei, von wo aus man über eine gut ausgebaute Bergstraße dem Fluss „Sasse“ folgt, bis man nach 15 Minuten Fahrt den Fluss überquert und bereits La Batie auf einem Hügel vor meinem Hausberg erkennen kann.

Von hier aus erstreckt sich La Batie über 32 Hektar. Von der Einfahrt mit seinen zwei Löwen fährt man am Campingplatz vorbei, weiter zum Parkplatz und steht direkt vor meinen Ferien- und Gästehäusern.

n den vergangenen Jahren haben ich die Gästekapazitäten von einer Ferienwohnung deutlich erweitert und kann mittlerweile bis zu 30 Gäste gleichzeitig beherbergen:

Von hier aus kann man die Alpen der Haute Provence auf eigene Faust erkunden. Fernab von großen Touristenströmen kann man naturbelassenen Wege und Ruhe genießen. Lassen Sie sich von der provenzalischen Sonne verwöhnen – vielleicht verlieben Sie sich auch in das Land der tausend Dörfer und dem unvergleichlich blauem Himmel.

GENIEßEN – ERLEBEN – WOHLFÜHLEN

Für Ihren Urlaub biete ich Ihnen direkt auf La Batie

  • einen Swimmingpool
  • einen Naturbadesee
  • einen Spielplatz
  • einen Bouleplatz
  • einen Sportplatz (Fußball oder Volleyball)
  • ein Trampolin
  • Bogenschießen nach Absprache
  • Pferde  (ich biete auf La Batie keinen Reitunterricht oder Ausritte an, Möglichkeiten gibt es aber in der näheren Umgebung)

NEU: QUADTOUREN mit Quad4Fun

NEU: RUNDFLÜGE mit einem UL-FLUGZEUG

Die Seen und Flüsse und natürlich Wasserfälle der Region laden zu vielen Wassersportarten, wie z.B. Canyoning, Rafting, Segeln, Baden, usw. ein. Außerdem ist es auf den nahegelegenen Flugplätzen von La Motte und Sisteron möglich die Alpen aus der Luft zu erkunden. Die Gegend bietet zudem herrlichstes Terrain für Quadfahrer, Motorradfahrer, Mountainbiker und Rennradfahrer. Asphaltierte Straßen, Alpenpässe und Offroadstrecken befinden sich direkt vor der Haustür. Auch für Wanderer gibt es unzählige Möglichkeiten, durch ausgeschilderte Wege, die wunderschöne Gegend zu erkunden. Mein Hausberg der Jouère belohnt nach einer Wandertour mit einem unbeschreiblichen Panorama.

Mit Klettergebieten in Orpierre, Ceuse, Verdun oder Sisteron gibt es in näherer Umgebung unzählige Möglichkeiten für Bergsportler. Neben bekannten Sportkletter- und Bouldergebieten, kommen auch Alpinisten in Ailefroide auf ihre Kosten. Fast direkt vor der Tür in La Motte du Caire befindet sich die Via Ferrata de la Grande Fistoire. Der fast 250 Meter Höhe und anfängerfreundliche Klettersteig ist ein beliebtes Ausflugziel für viele Besucher.

meteoblue.com

Hier geht es zur Webcam des Segelfluggeländes in La Motte du Caire, gleich bei mir um die Ecke: Club de Vol à Voile de La Motte du Caire